Wildpark Ortenburg

Wildpark Schloss Ortenburg!

Hoch über dem Markt Ortenburg und direkt neben dem Renaissance-Schloss gelegen, war der heutige Wildpark Schloss Ortenburg im 16. und 17. Jahrhundert die französische Gartenanlage und das Tiergehege der Grafen von Ortenburg.

Gönnen Sie sich und Ihrer Familie ein paar schöne Stunden im Tierpark und Wildpark Schloss Ortenburg! (nur ca. 15 Min. von Vilshofen a. d. Donau oder von Passau entfernt). Mit den vielen einheimischen und exotischen Tieren wird Ihr Tagesausflug zu einem ganz besonderen Erlebnis.

In einer natürlichen Landschaft mit ihrem großartigen, z. T. sehr alten Baumbestand durchwandern Sie den Park auf gepflegten Wegen. Zahlreiche Ruhebänke laden zum Verweilen und Beobachten ein. “Sigrid´s Futterhäusl” sorgt rundum für Ihr leibliches Wohl. Ihre Kinder werden auf dem Kinderspielplatz und in der Tierstreichelzone außerdem ihr Vergnügen haben.

Ob Sie im Frühling, Sommer oder Herbst zu uns kommen – bei uns finden Sie Ruhe, Entspannung und Erholung sowie viel Spaß mit den Tieren. Die vielen Jungtiere sind nicht nur für Kinder eine ganz besondere Freude.

Hier sehen Sie einige kleine Ausschnitte aus dem Wildpark Schloss Ortenburg. Klicken Sie bitte auf die Bildchen zum Vergrößern.

Auf gepflegten Wegen in der ca. 25 ha großen Parkanlage in einer natürlichen Landschaft durchwandern Sie den Wildpark. Der Rundweg ist gut ausgeschildert, damit Sie auch wirklich an allen Tiergehegen und Volieren vorbei kommen. Schautafeln an den Gehegen oder Volieren informieren Sie näher über unsere Tiere.

Immer wieder werden neugierige und zutrauliche Tiere Ihren Weg kreuzen.